Sommernacht-Party mit flambierten Speisen

Von Kristina Jurosz – 18.07.2017 – Photo by: Mack Male

Sommernacht-Party mit flambierten Speisen

 

Zu allen Gerichten Weißbrot oder Fladenbrot reichen

 

Lachsröllchen an Sommersalaten

1 Pck. Räucherlachs, 1 Frischkäse, Meerrettich, Schnittlauch, Pfeffer, Sherry-Essig, Olivenöl, Salz

Dressing: 1/3 Essig, 1/3 Olivenöl, 1/3 Wasser, Salz, etwas Salz

–  Den Frischkäse mit etwas Milch u. Meerrettich glatt rühren

–  Die Lachsscheiben ausbreiten, mit der Crème bestreichen, Schnittlauch und mit dem        Pfeffer aus der Mühle bestreuen, fest einrollen, kalt stellen

–  Die Salate waschen, trocknen, anrichten, mit dem Dressing beträufeln

–  Die Röllchen schräg halbieren, auf die Salate anrichten

 

Kräcker mit Forellen – oder Lachscreme

2 Forellenfilets oder Lachs, 1 Sauerrahm, grüner Pfeffer, Zitrone, Dill, Salz, Kräcker

–  Die Filets klein schneiden, mit dem grünen Pfeffer, und Rahm sehr fein pürieren

–  Salzen, den Dill und Zitronensaft zugeben, in Sterntülle füllen

–  Auf die Kräcker spritzen, mit Garnelen, Kaviar und Grün garnieren

 

Waldpilze mit Pecorino Käse

Waldpilze, Käse, Olivenöl, Pfeffer, Basilikum, Balsamico-Essig

–  die trocken geputzten Pilze in 5 cm dicke Scheiben schneiden, den Käse fein hobeln

–  Pilze im heißen Öl braun braten, salzen, pfeffern, mit etwas Balsamico-Essig beträufeln

–  Auf warme Platte anrichten, mit dem Käse bestreuen

 

Spanisches Gazpacho

1 Salatgurke; 5 Tomaten, 1 gelbe u. grüne Paprikaschote, Zwiebel, Tomatensaft, Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Die gewaschene, ungeschälte Gurke, Paprika und Zwiebel fein schneiden, oder raspeln,

Tomaten fein würfeln, Tomatensaft aufgießen, würzen, gut durchkühlen

 

Spinat-Schinken-Tasche

1 Pck. Blätterteig, Blattspinat oder Mangold, Knoblauchzehe, Öl, Tomate, Lauchzwiebeln, Schinkenspeck, Gouda, Eigelb, Salz, Pfeffer

–  Den verlesenen Spinat waschen, Knoblauch fein hacken

–  Beides kurz in Öl anbraten, die gewürfelte Tomate und Zwiebeln zugeben, kurz garen

–  Den gewürfelten Schinkenspeck und geriebenen Gouda untermischen

–  Die Teigplatte in Quadrate schneiden, füllen, gut schließen, mit dem Eigelb bestreichen

–  Im Vorgeheizten Ofen bei 220 Gr. gold backen

 

Mariniertes Gemüse

Aubergine, Zucchini, rote und gelbe Paprikaschoten, Champignon, Rote Zwiebeln

Aubergine und Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden,

Paprika vierteln, Champignon halbieren, Zwiebeln in dicke Ringe schneiden

– Das Gemüse in Öl kurz braten, zuerst Auberginen und Zucchini

– Aubergine und Zucchini einrollen

– Auf einer Platte das Gemüse gemischt mit Schnittlauch und Knoblauch bestreuen,

– Mit Olivenöl beträufeln

 

Forellen gefüllt und gegrillt

Forellen , Zitrone, Öl, Sauerampfer, Kräuter, Salz

–  die ausgenommenen Forellen innen mit Zitronensaft beträufeln und salzen

–  Den Sauerampfer und die Kräuter fein hacken und mischen,

–  In die Fische füllen, mit Öl bepinseln und in der Fischzange grillen

 

Lammkoteletts flambiert

Lamm, Knoblauch, Thymian, Zitronenmelisse, Ingwer, Öl

– Marinade:  alle Kräuter sehr fein hacken, mit Öl vermischen

– Die Koteletts mit der Marinade dick bestreichen, kalt stellen

– Auf heißem Grill beidseitig grillen, salzen, auf warme Platte legen

– Den Weinbrand in einer Kelle vorwärmen

– Über der Flamme Feuer fangen lassen

– Über die Koteletts gießen, abflammen

– Mit Weißbrot und Bärlauch-Pesto anrichten, heiß servieren

 

Pfirsiche in Honig und Sahne – flambiert

Auch andere Früchte möglich – Apfel, Aprikosen, Pflaumen, Banane

– Halbierte Pfirsiche mit Zitronensaft beträufeln

– Den Honig in einer Pfanne erhitzen, Früchte einlegen, kurz ziehen lassen

– Mit heißem Pfirsichgeist flambieren

– Sahne aufgießen, durchwärmen

 

Rumpflaumen mit Zitroneneis

Die Pflaumen halbieren,

Kandiszucker braun, Zimtstange, Rum, Rotwein – aufkochen

Pflaumen zugeben, 6-8 Min. leise köcheln

Abseihen, Sud in eine kleine Pfanne gießen, aufkochen

Zimtstange entfernen, Pflaumen zurückgeben

Mit Zwetschgenwasser flambieren

Heiß oder kalt mit Eis servieren

Mit gerösteten Mandeln garnieren

 

Planter’s Weinpunsch

300 Erdbeeren, 2 Kiwi, 1 trockener Weißwein, ½ l Ananassaft, 3 cl Weinbrand

Die klein geschnittenen Früchte in eine Karaffe füllen, mit dem Wein aufgießen,

den Weinbrand und Eiswürfel untermischen, kühlen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s